Details zum Buch

2087
Gerhard Baumrucker

Tödliches Rendevous


Erscheinungsjahr: 1965
Übersetzer
:
Weitere Details:
1. Auflage

Gerhard Baumrucker - Tödliches Rendevous

Der gefeierte Operettenstar Leroy hat unbestimmte Angst. Angst vor einem bestimmten Telefonanruf und vor dem Ende seiner Karriere.
Martin Kerst, Patient einer Nervenheilanstalt, gleicht Leroy frappant in Aussehen und Stimmbegabung, und - er hält sich selbst für Leroy.
Noch weiß Leroy nichts von der Flucht dieses seines Doppelgängers aus dem Sanatorium. Da läutet plötzlich das Telefon.



   
Dirk Hermann 2011